schließen

Maultaschen in Lauch-Gorgonzolasauce

Gebratene Maultaschenscheiben in herzhafter Gorgonzolasauce.

Zubereitung:

  1. Lauch in feine Ringe oder klein schneiden und waschen. Nass in einen kleinen Topf geben und ca. 5 Minuten dünsten.
  2. In der Zwischenzeit die Maultaschen in Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten.
  3. Die Sahne und den Gorgonzola in Stücken zum Lauch hinzugeben und köcheln lassen, bis der Gorgonzola vollständig geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Wenn die Maultaschen leicht gebräunt und kross sind, die Sauce in die Pfanne geben und noch mal kurz ziehen lassen.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 2000 g BÜRGER Rindfleischmaultaschen
  • 500 g Gorgonzola
  • 1250 ml Sahne
  • 10 Stangen Lauch
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Süßspeisen

Grießschnitten mit Birnenkompott

Grießschnitten mit Zimt und Zucker und eingelegten Birnen

zum Rezept
Menüart
Grießschnitte mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Eine süße Leckerei: Grießschnitten mit Frucht-Kompott

zum Rezept
Menüart
Süße Wichtelmütze

Schupfnudeln süß zubereitet, mit Schattenmorellen und Mandeln

zum Rezept
Menüart
Schupfnudeln mit Aprikosen

Der schwäbische Klassiker mit Aprikosen als süßes Dessert angerichtet

zum Rezept
Menüart