schließen

Maultaschen Waidmanns Heil

Maultaschen lecker überbacken mit Spinat und Champignons.

Zubereitung:

  1. Olivenöl erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln darin glasig andünsten. Den Blattspinat und etwas Wasser dazugeben, mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Knoblauchpulver sowie gekörnter Brühe abschmecken.
  2. Champignons in feine Scheiben scheiden.
  3. Butter erhitzen, die gewürfelten Zwiebeln und Champignons kurz darin anbraten. Mit Sahne ablöschen, kurz aufkochen und mit gehacktem Schnittlauch und Gewürzen abschmecken.
  4. Maultaschen in Salzwasser aufkochen und ca. 5 Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen.
  5. Öl erhitzen und darin die Maultaschen anbraten.
  6. In einer Auflaufform den Spinat mit den Maultaschen anrichten und mit der Sauce übergießen. Mit Gouda sowie Parmesan bestreuen und bei 180°C 5 Minuten im Ofen überbacken.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 2000 g BÜRGER Gerollte Maultaschen
  • 850 g Spinat (Blatt- oder Rahmspinat)
  • 250 g frische Champignons
  • 400 ml Sahne
  • 50 g Zwiebelwürfel
  • 125 g geriebener Käse
  • 15g geriebener Parmesan
  • 2,5 Bund Schnittlauch
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Süßspeisen

Grießschnitten mit Birnenkompott

Grießschnitten mit Zimt und Zucker und eingelegten Birnen

zum Rezept
Menüart
Grießschnitte mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Eine süße Leckerei: Grießschnitten mit Frucht-Kompott

zum Rezept
Menüart
Süße Wichtelmütze

Schupfnudeln süß zubereitet, mit Schattenmorellen und Mandeln

zum Rezept
Menüart
Schupfnudeln mit Aprikosen

Der schwäbische Klassiker mit Aprikosen als süßes Dessert angerichtet

zum Rezept
Menüart