schließen

Penne-Spinat-Pfanne

Penne in Kombination mit einer würzigen Mischung aus Spinat und Ziegenfrischkäse, mit Pinienkernen veredelt

Zubereitung:

  1. Die Penne nach Packungsanleitung garen.
  2. Spinat auftauen lassen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und herausnehmen. Etwas Öl in die Pfanne geben, die Penne darin schwenken und ebenfalls herausnehmen.
  3. Schalotten abziehen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Spinat in die Pfanne geben und andünsten. In grobe Stücke geschnittene, getrocknete Tomaten und Brühe zugeben, aufkochen und abgedeckt ca. 5 Minuten garen.
  4. Spinat mit Ziegenfrischkäse verfeinern. Penne dazugeben, kurz mit erhitzen und die Penne-Spinat-Pfanne mit Oregano, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit den Pinienkernen garnieren.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 1250 g BÜRGER Penne
  • 1500 g Blattspinat, tiefgekühlt
  • 100 g Pinienkerne
  • 5 Schalotten
  • 200 g getrocknete Tomaten
  • 500 ml Brühe
  • 375 g Ziegenfrischkäse
  • einige Oreganoblättchen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Nudelteig

Ofen-Pastastrudel mit Schinkenporree

Gefüllter Nudelteig, würzig überbacken

zum Rezept
Menüart
Heidelbeer-Maultaschen

Süße Maultaschen: Gefüllt mit fruchtigen Heidelbeeren und im Ofen überbacken.

zum Rezept
Menüart
Süße Lasagne

Lasagne als Nachspeise zubereitet: Ein süßes Gericht mit fruchtiger Note.

zum Rezept
Menüart
Ricotta-Taschen

Selbst gemachte Maultaschen mit würziger Käse-Füllung.

zum Rezept
Menüart
Lasagne Bolognese

Eine Lasagne mit knackigem Gemüse und krossem Hackfleisch.

zum Rezept
Menüart
Jakobsmuscheln-Hummer-Maultaschen

Maultaschen gefüllt mit Jakobsmuscheln und Zander, angerichtet mit edlen Hummerschwänzen und umgossen von einer leckeren Austernsauce mit Basilikum.

zum Rezept
Menüart