schließen

Anatolische Schupfnudeln

Kartoffel-Schupfnudeln mit orientalischer Joghurtcreme.

Zubereitung:

  1. Die Schupfnudeln in Butter schön goldbraun anbraten und anschließend etwas auskühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe zerdrücken und in den Joghurt geben. Je nach Geschmack salzen, über die Schupfnudeln geben und vermischen.
  3. Etwas Butter in die Pfanne geben und das Paprikapulver zugeben. Das Butter-Paprikapulvergemisch dekorativ auf die Schupfnudel-Joghurtmasse geben und nicht mehr vermischen.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • Ca. 1000g BÜRGER Schupfnudeln
  • 400g Naturjoghurt
  • 4 EL Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Paprikapulver rosenscharf

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Knödel

Serviettenknödelschnitzel auf karamellisiertem Spargel

Siegerrezept April 2018 von Alfons Albrecht, Bernried

zum Rezept
Menüart
Bergkäsenocken auf Blattspinat

Bergkäsenocken mit gedünsteten Tomaten und Blattspinat

zum Rezept
Menüart
Bratwurstgulasch mit Kartoffelknödeln

Kartoffelknödel als Beilage zu herzhaftem Bratwurstgulasch mit Kartoffeln und Paprikaschoten

zum Rezept
Menüart
Spinat-Käse-Taler auf mediterranem Gemüse

Spinat-Käse-Taler auf gebratenen Auberginen, Zucchini, Paprika und Tomaten

zum Rezept
Menüart
Serviettenknödel-Omelett

Gebratene Serviettenknödel-Scheiben mit Ei und Zwiebeln

zum Rezept
Menüart
Leberknödel mit Blattsalaten

Fein angemachte Blattsalate als Beilage für deftige Leberknödel.

zum Rezept
Menüart