schließen

Saccottini neapolitanischer Art

Saccotini in einer Tomaten-Sahne-Sauce, garniert mit Parmesan

Zubereitung:

  1. Saccottini nach Packungsanleitung zubereiten und warmstellen.
  2. Den Knoblauch und die Zwiebeln würfeln und in einem Topf in etwas Olivenöl andünsten. Das Tomatenmark sowie die Tomatenwürfel hinzufügen. Mit Gemüsebrühe und der Sahne auffüllen, dann leicht köcheln lassen. Mit Oregano, Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Saccottini unterheben und mit Parmesankäse bestreut servieren.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 2500 g BÜRGER Saccottini
  • 320 ml Gemüsebrühe
  • 550 g Tomatenwürfel
  • 300 ml Sahne
  • 3 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • Olivenöl
  • Zucker
  • nach Belieben geriebenen Parmesan

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Italienische Produkte

Rote Gnocchi mit Wurzelgemüse

Gnocchi di barbabietole Auflauf mit geröstetem Wurzelgemüse und Walnüssen

zum Rezept
Menüart
Süßkartoffel-Gnocchi mit Erbsenpesto

Gnocchi di patate dolci mit knusprigen Austernpilzen und Erbsenpesto

zum Rezept
Menüart
Mezzelune Spinaci mit Pilzsauce

Mezzelune Spinaci in Champignonsauce, garniert mit Kräutern und gerösteten Zwiebeln

zum Rezept
Menüart
Grüne Gnocchi-Bowl

Vegane Bowl mit Gnocchi di spinaci, Zucchini, Champignons, Kirschtomaten und Spinat

zum Rezept
Menüart
Tortelloni Mediterraneo mit Kirschtomatenragout

Die veganen Tortelloni Mediterraneo mit fruchtigem Kirschtomatenragout und gerösteten Pinienkernen

zum Rezept
Menüart
Süße Gnocchi-Apfel-Pfanne

Kartoffel-Gnocchi mit Apfel und Cranberries

zum Rezept
Menüart