schließen

Rahmhaxe mit Knödeln

Würzige Haxe mit Semmelknödeln und leckerer Rahmsauce

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen (Umluft 175°C).
  2. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Petersilienwurzel schälen und würfeln. Petersilie abbrausen und die Blättchen fein hacken. Die Haxe ebenfalls kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Schmalz in der Pfanne oder im Topf erhitzen und die Haxe darin rundum anbraten. Die Petersilienwurzel und die Zwiebeln hinzufügen und kurz mitrösten. Anschließend mit Rotwein und 150 ml Brühe ablöschen.
  4. Das Ganze im Ofen zwei Stunden schmoren und nach und nach die übrige Brühe angießen. Haxe ab und zu wenden und mit dem Fond begießen.
  5. Zehn Minuten bevor die Haxe gar ist, die Knödel nach Packungsanweisung zubereiten. Die Haxe nach Ende der Garzeit im ausgeschalteten Ofen warm halten.
  6. Bratfond mit Gemüse in einem Topf aufkochen und Sahne und Petersilie hinzufügen. Die Sauce mit dem Pürierstab pürieren, salzen und pfeffern.
  7. Die Haxe am Knochen entlang in Stücke schneiden, dann diese quer in Scheiben trennen. Mit Sauce und Knödeln servieren.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 20 BÜRGER Semmelknödel
  • 5 Zwiebeln
  • 2,5 Petersilienwurzeln
  • 1,5 Bund Petersilie
  • 3 Haxen vom Kalb (ca. 5 kg)
  • 1250 ml Rinderbrühe
  • 600 ml Rotwein, trocken
  • 500 ml Schlagsahne
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Beilagen

Vegane Krautschupfnudeln

Vegane Schupfnudeln mit Sauerkraut.

zum Rezept
Menüart
Süßkartoffel-Schupfnudeln mit Salat und Pesto

Süßkartoffel-Schupfnudeln mit gebratenem Feldsalat und Kürbiskernpesto

zum Rezept
Menüart
Buabaspitz goes Korea

Siegerrezept Juli 2018 von Fritz Sütterlin, Berlin

zum Rezept
Menüart
Spinatspätzle mit Safran-Spargel

Spinatspätzle als delikate Beilage zu Spargel in Safran-Sauce

zum Rezept
Menüart
Linsen mit Spätzle

Der schwäbische Klassiker: Leckere Spätzle mit Linsen, Speck und Saitenwürstchen

zum Rezept
Menüart
Allgäuer Käsespätzle

Ein Klassiker: Cremige Käsespätzle

zum Rezept
Menüart