Spinat-Lachs-Gnocchi

<p>Kartoffel-Gnocchi in Sahnesauce mit Lachs und Blattspinat</p>

Zubereitung:

  1. Spinat verlesen, waschen.
  2. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Gnocchi darin rundherum ca. 5 Minuten ­braten.
  3. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln.
  4. Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Sahne und 3/4 l Wasser zugießen, aufkochen. Spinat zugeben und in der geschlossenen Pfanne zusammenfallen lassen.
  6. Lachs in Stücke zupfen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Gnocchi und Lachs unterheben und kurz erwärmen.

Portionsrechner:

10
Portionen

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 500 g junger Blattspinat 
  • Butter 
  • 1250 g Gnocchi
  • 2,5 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen 
  • Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 2,5 EL Mehl 
  • 500 g Schlagsahne 
  • 400 g geräucherter Lachs 

Menüart:


Weitere Rezepte mit unseren Besten Italienische Produkte

Gnocchi di barbabietole auf Blattspinat und Parmesan

Rote Beete-Gnocchi mit Sahnesauce, Blattspinat und Parmesan

zum Rezept
Menüart
Bio-Ravioli mit Aubergine, Tomate und Basilikumschaum

Fruchtige Ravioli-Pfanne; schnell und einfach zubereitet

zum Rezept
Menüart
Rote Gnocchi mit Wurzelgemüse

Gnocchi di barbabietole Auflauf mit geröstetem Wurzelgemüse und Walnüssen

zum Rezept
Menüart
Süßkartoffel-Gnocchi mit Erbsenpesto

Gnocchi di patate dolci mit knusprigen Austernpilzen und Erbsenpesto

zum Rezept
Menüart
Mezzelune Spinaci mit Pilzsauce

Mezzelune Spinaci in Champignonsauce, garniert mit Kräutern und gerösteten Zwiebeln

zum Rezept
Menüart
Grüne Gnocchi-Bowl

Vegane Bowl mit Gnocchi di spinaci, Zucchini, Champignons, Kirschtomaten und Spinat

zum Rezept
Menüart