schließen

Maultaschen Schwäbische Art

Schwäbische Maultaschen in würziger Zwiebelsauce mit feinem Kartoffelsalat

Zubereitung:

Zwiebelsauce:

  1. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in Öl andünsten.
  2. Mit ca. 3 L Bratensauce ablöschen und 3 – 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen.

Kartoffelsalat:

  1. Ungeschälte Kartoffeln mit Salz und Kümmel zum Kochen bringen und ca. 20 – 25 Minuten garen.
  2. Kartoffeln abkühlen lassen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Parallel die Brühe zubereiten.
  4. Zwiebeln würfeln, zusammen mit den Gewürzen und den Kartoffeln in die Fleischbrühe geben und vorsichtig vermengen.

Maultaschen:

  1. Maultaschen nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Je 2 Stück auf einen Teller geben und mit der Zwiebelsauce umgießen. Den Kartoffelsalat entweder in einem extra Schälchen dazu reichen oder – echt schwäbisch – mit auf den Teller geben.

Weitere Rezepte mit unseren Besten Maultaschen

Maultaschensalat mit Spargel und Pesto

Lauwarmer Maultaschensalat mit Rucola-Pesto und Spargel

zum Rezept
Menüart
Maultaschen-Kuppel

Die etwas andere Bowl: Maultaschen mit Lachs und Erbsenpüree, als Kuppel serviert

zum Rezept
Menüart
Maultaschensticks mit zweierlei Dip

Knusprige Maultaschensticks mit Currysauce und Avocado-Joghurt-Dip

zum Rezept
Menüart
Maultaschen-Bowl

Eine glutenfreie Bowl mit Maultaschen und frischem Gemüse

zum Rezept
Menüart
Gebratene Maultaschen an Salbeibutter

Maultaschen mit Speck und Salbei, in Butter angebraten

zum Rezept
Menüart
Maultaschen im Speckmantel auf Salat

Maultaschen mit Speck umwickelt, angerichtet auf einem knackigen Salat

zum Rezept
Menüart